Stefan Klaile gründete 2010 die XOLARIS Gruppe. Zuvor sammelte er mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich liquider und illiquider Finanzprodukte. Er bekleidete Führungspositionen bei internationalen Brokern, Banken und Unternehmensberatungen und war mehrere Jahre als COO / Head of Operations bei einem Emissionshaus tätig. Seit 2010 übernimmt er mit der XOLARIS Gruppe die Verwaltung alternativer Investmentprodukte für Dritte.

2013 gründete er gemeinsam mit der xpecto AG die XOLARIS Service Kapitalverwaltungs-Aktiengesellschaft mit Sitz in München, deren Portfoliomanagement er seitdem als Vorstand verantwortet.

Seit 2016 ist er Aufsichtsratsvorsitzender der ADREALIS Service KVG, Hamburg, und seit 2018 Chairman of the Board der XOLARIS Capital Ltd., Hong Kong.

Stefan Klaile unterrichtet darüber hinaus als Dozent an der Frankfurt School of Finance & Management und entwickelte dort den Zertifikatsstudiengang „Certified Closed End Funds Advisor / Manager“.